FLAT 2000 LTE

Arbeitsgeräte von Baustelle gestohlen

Während des laufenden Arbeitsbetriebs haben zwei unbekannte Männer mehrere Werkzeuge aus einem verschlossenen Container der Tunnelbaustelle an der Claus-Groth-Straße gestohlen. Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Hinweise.
Einem Arbeiter der Baustelle fielen die beiden Männer auf, die aus dem Container Werkzeuge wegschleppten. Als er sie zum Stehenbleiben aufforderte, liefen sie davon. Die Unbekannten hatten zuvor das Schloss und die Verschlussstange des Containers aufgebrochen und die Materialien mitgenommen. Darunter befanden sich eine Kettensäge, Schlagbohrmaschinen, Winkelschleifer und Akkuschrauber. Einer der Täter war etwa 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß und korpulent. Er trug eine schwarze Jacke, eine Mütze und Jeans. Der Komplize war etwa 10 Zentimeter größer.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.