winSIM LTE All 4 GB

SUV Fahrerin kollidiert mit Betonpoller

Weil eine 40-jährige PKW-Führerin kurz unaufmerksam war, kam es am Dienstagnachmittag, gegen 17.15 Uhr, in der Neumarktstraße zu einem Verkehrsunfall.

Die Frau befuhr mit ihrem SUV die Neumarktstraße stadteinwärts, als sie in Höhe des EKZ Konrad-Adenauer-Platz durch den herrschenden Weihnachtstrubel abgelenkt wurde und eine Straßenverengung übersah. Ungebremst kollidierte sie mit dem dort zur Sicherung installierten Betonpoller und drückte ihn aus dem Erdreich.
Im Fahrzeug lösten die Air-Bags aus, so dass die Fahrerin den Anstoß unverletzt überstand. Der SUV wurde erheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 10.000 Euro.
.
KFZ Versicherungsvergleich
Ansicht

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.