.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Letzte Boxveranstaltung des Jahres 2016 vom Team WBR

Zum letzten Mal in diesem Jahr ertönt der Ringgong am Samstag den 26.11 ab 16 Uhr in der Walter-Kolb Halle für die Boxer des Weser-Boxrings Bremerhaven.
Die Gegner kommen vom TSV Plön, VFB Oldenburg, BC 62 Peine, Tigers Salzgitter, BW Lohne, BC Verden, Nordenham und aus Bremen, die Box Clubs OT,SVGO und Leon Fight Club. Mit diesen Vereinen sind in allen Alters- und Gewichtsklassen mindestens 12 spannende Kämpfe garantiert.
Sicher wieder im Fokus des Publikums, die Neuen des WBR die Elite Boxer Houmana Coulibaly, Charlton Dawson, Ruslan Saripow und Magomed Kakimow. Besonders die beiden erstgenannten glänzten bei den Bremer Landesmeisterschaften durch großartige Kämpfe und können nun wieder beweisen das diese Fights keine Ausnahme waren. Mit Viktor Schönknecht, Mendo Dijali, Özkan Bujükatilla, Stefan Sivakumaran und Oguzhan Demir stehen weitere Kämpfer des WBR in den „Startlöchern“ .
Nach dem Erreichen der Deutschen Meisterschaft der U21, und der Auszeichnung des „besten Technikers“, dem Ritterschlag einer jeden Deutschen Meisterschaft, vor 2Wochen in Moers, wird sich Artur Ohanyan den Zuschauern präsentieren. Zum dritten Mal in Folge holte Ohanyan sich den Titel des Deutschen Meisters und wurde nun vom Bundestrainer des DABV Oliver Vicek für die Europameisterschaft der U21 Anfang 2017 berufen.
Das sie auf einen Kampf brennen, an diesem Tag, beweisen auch die ganz Jungen, Yasin Ürekli, Mohammed Ciftci (beide jeweils 12 Jahre jung), Yusuf Akaev und Berke Altuntas (jeweils 10Jahre) jede Woche im Boxsport-Center in der „Gewoba Siedlung“ Am Bürgerpark-Süd, ihren Trainern Mohammed Zaher und Marco Blome mit Ihrem großen Trainingseifer.
Viele Gründe also für ein zahlreiches Erscheinen der Anhänger des Weser-Boxrings und des Boxsports zum Jahresabschluss am 26.11 in der Walter-Kolb Halle.
Foto.WBR

Letzte Boxveranstaltung des Jahres 2016 vom Team WBR

Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.