Hauseinbruch während des Kirchenbesuchs

Während die Bewohnerin eines Hauses in der Torgauer Straße am Sonntagvormittag zur Kirche war, sind unbekannte Täter bei ihr eingebrochen. Die Polizei (Telefon 953 3221) bittet um Zeugenhinweise.
Die Unbekannten hatten zunächst eine Tür zum Wintergarten des Hauses aufgebrochen.
Danach versuchten sie erst das Wohnzimmerfenster aufzuhebeln. Als ihnen das offenbar nicht gelang, machten sie sich an der Terrassentür zu schaffen. So gelangten sie in die Wohnung und durchsuchten sie nach Beute. Sie konnten eine geringe Menge an Bargeld erbeuten. Befragungen der Polizei in der Nachbarschaft haben ergeben, dass zur Tatzeit zwei Fahrräder in der Nähe des Tatortes standen. Eines davon war lilafarben. Möglicherweise könnten die von den Einbrechern benutzt worden sein. Die Ermittlungen dauern an.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.