FLAT 2000 LTE

Erstaunte Anwohner aus der Spadener Straße informierten die Polizei am Abend des 26.11.2016 über einen ungewöhnlichen Spaziergänger in ihrer Straße.

Gegen 21.15 Uhr lief ein Schwein die Spadener Straße entlang und bog in die Ratiborer Straße ab. Die Polizisten forderten die Feuerwehr zur Unterstützung an. Die erschien mit einem Fangnetz und fing das braune Schweinchen ein. Es wurde zum Tierheim gebracht, wo es auf die Verantwortlichen wartet.Beispielbild
LTE All 2 GB

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.