LTE Pro

Geruch führt zu Marihuanapflanzen

Am Samstagabend, den 19. November, kurz vor 21.30 Uhr, waren Polizeibeamte im Zuge eines Einsatzes in einem Mehrfamilienhaus in der Preßburger Straße unterwegs.
Dabei klingelten sie auch an der Wohnungstür eines 28-Jährigen. Nach dem Öffnen der Tür kam den Beamten ein starker Marihuanageruch entgegen. Es wurden bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung mehrere Marihuanapflanzen und Utensilien zur Zucht der Pflanzen gefunden. Die Pflanzen und auch die Utensilien wurden beschlagnahmt. Den 28-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.