FLAT 2000 LTE

Gartenlaube und Wohnwagen brennen ab

Der Integrierten Rettungsleitstelle Bremerhaven wurde am 29.11.2016 um 13: 57 durch einen Passanten der Brand einer Gartenlaube und eines Wohnwagen im Weg 65 in Bremerhaven gemeldet.
Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr stand eine Gartenlaube mit den Ausmaßen von ca. 3m x 4m in Vollbrand. Ein neben der Gartenlaube abgestellter Wohnwagen mit einer Länge von ca. 5m, hatte sich durch die Hitzestrahlung zusätzlich entzündet. Eine Erkundung ergab, dass sich keine Personen in Gefahr befanden. Es konnte mit Hilfe von zwei Trupps mit jeweils einem C-Rohr, unter schwerem Atemschutz, eine auf dem Nebengrundstück in unmittelbarer Nähe stehende Gartenlaube sowie ein Holzunterstand gerettet werden. Die Gartenlaube sowie der Wohnwagen brannten komplett ab. Es musste durch die Feuerwehr eine Pendelverkehr durch Löschfahrzeuge aufgebaut werden, um an der Einsatzstelle ausreichend Löschwasser zur Verfügung stellen zu können. An dem Einsatz waren drei Tanklöschfahrzeuge und 20 Kollegen der Berufsfeuerwehr beteiligt. Der Einsatz war um 16:10 Uhr beendet. Hausratversicherung Neutrales Formular

Ansicht


Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.