.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Werbung Anzeige Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Eisbären-Junioren hoffen auf Erfolgserlebnis

Die Junioren-Teams der Eisbären Bremerhaven wollen am kommenden Sonntag ihr erstes Erfolgserlebnis der laufenden Basketball-Saison feiern.
Während das Eisbären NBBL-Team in der Nachwuchs Basketball Bundesliga bei den bis dato ebenfalls noch sieglosen Sharks Hamburg antreten muss, treffen die U16-Eisbären im Kellerduell der Jugend Basketball Bundesliga-Gruppe Nordwest auf den Tabellenvorletzten Braunschweig.
Für das junge und unerfahrene Bremerhavener JBBL-Team gilt es, in Braunschweig das eigene Spiel zu verbessern und Fortschritte zu machen. Co-Captain Jannis Sonnefeld: „Wir haben in den letzten Spielen gemerkt, dass wir nicht hart und schnell genug spielen. Das muss sich schleunigst ändern. Technisch sind wir alle gut ausgebildet, jetzt geht es um die Umsetzung. Braunschweig ist ein starker Gegner, aber wir werden unser Bestes geben.“
Unterdessen steht das Eisbären NBBL-Team vor einer lösbaren Aufgabe bei den Sharks Hamburg. Trainer Enrico Kufuor hofft ebenso wie seine Schützlinge auf den ersten Saisonsieg. „Wir haben Potenzial, konnten bisher allerdings vieles noch nicht so recht abrufen. Bisher haben wir jeweils nur im dritten Viertel unser Leistungsvermögen ausgeschöpft. Wir müssen es schaffen, das auf längere Strecken im Spiel auszudehnen. Die Partie gegen die Sharks ist ein unglaublich wichtiges Spiel für uns, wenn wir uns aus dem Tabellenkeller herausbuddeln wollen“, so Kufuor.
.

Eisbären-Junioren hoffen auf Erfolgserlebnis

Labels:

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.