LTE Pro

Die Polizei bittet darum, mobile Navigationsgeräte und andere Wertgegenstände nicht im Auto zu lassen.

Am Donnerstag, den 17.November, zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe der Beifahrertür eines in der Dionysiusstraße abgestellten Pkw ein.
Die Täter ließen ein an der Windschutzscheibe angebrachtes Navigationsgerät samt Saugnapf mitgehen.
Hinweise werden von der Polizei unter der Telefonnummer 953 -3221 entgegengenommen.
Die Polizei bittet darum, mobile Navigationsgeräte und andere Wertgegenstände nicht im Auto zu lassen.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.