Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Leherheide

Am Freitagabend gegen 21:15 wurde der Integrierten Rettungsleistelle ein Feuer in einem Einfamilienhaus im Entenmoorweg gemeldet. Daraufhin rückte die Feuerwehr Bremerhaven mit dem 1. Löschzug, dem Rettungsdienst und der Freiwilligen Feuerwehr Weddewarden aus. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte der Dachstuhl im vorderen Bereich bereits in voller Ausdehnung.

Die Bewohner des Hauses hatten bereits das Haus verlassen und die Nachbarn informiert. 

Die Brandbekämpfung wurde umgehend über eine Drehleiter mit Monitor, einem Angriffstrupp unter Pressluft im Innenangriff und einem weiteren Trupp im Außenangriff eingeleitet. Somit konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen der Flammen auf ein benachbartes Reihenhaus unterbunden werden. Über die Brandursache und die Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Aussage treffen. Insgesamt waren 34 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Weddewarden am Einsatz beteiligt.


Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.