FLAT 2000 LTE

Betrunkener Autofahrer fährt gegen Hauswand

Ein nach ersten Ermittlungen unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer kam in der Nacht zum Sonntag in der Deichstraße von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Hauswand. Seine Beifahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Der Fahrer war gegen Mitternacht in Richtung Lloydstraße unterwegs, geriet in einer leichten Kurve von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und beim Beschuldigten eine Blutentnahme angeordnet. Die Beifahrerin des 32-Jährigen kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Fahrer gab als Grund des Unfalles eine von ihm nicht näher bezeichnete Ablenkung an. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.