http://bit.ly/x-ladies

16-Jähriger fährt mit gestohlenen Auto Freundin spazieren

Am späten Abend des 06.11.2016 fiel anderen Verkehrsteilnehmern ein Auto auf dem Autobahnzubringer Bremerhaven-Mitte durch seine unsichere Fahrweise auf. Man vermutete Alkohol am Steuer und verständigte die Polizei.

Die Beamten entdeckten das Fahrzeug am Freigebiet und gaben eindeutige Signale zum Anhalten. Doch der Fahrer ignorierte diesen Wunsch und setzte seine Fahrt Richtung Lehe fort. In der Goethestraße hatte die Fahrt ein Ende. Ein anderer Streifenwagen versperrte die Fahrbahn.
Am Steuer war ein 16-jähriger Jugendlicher ohne die erforderliche Fahrerlaubnis. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine 17 Jahre alte Freundin. Der Kleinwagen war als gestohlen gemeldet und wurde sichergestellt. Die jungen Leute wurden festgenommen und an der Wache ihren Eltern übergeben. Sie erwarten Strafanzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Diebstahl.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.