FLAT 2000 LTE

Gutmütiger Restaurantbesitzer

Am Sonntagmorgen, gegen 09.30 Uhr, musste ein Restaurantbesitzer in der Borriesstraße feststellen, dass in der zurückliegenden Nacht in das Geschäft eingebrochen worden war.
Die Türen zum Hinterhof standen offen und diverse Papiere und Gegenstände lagen am Boden verstreut. Außerdem fehlten die Registrierkasse, elektronische Geräte sowie der gesamte Frischfleischbestand und einige Flaschen Alkoholika. Die Polizei wurde gerufen. Die Beamten konnten ermitteln, dass am Vorabend zu später Stunde ein Landsmann des italienischen Restaurantbesitzers erschienen war. Er hatte Hunger aber kein Geld. Eine Pizza wurde zubereitet. Währenddessen ging der Mann in den Hinterhof, um zu rauchen. Dabei entriegelte er die Zugänge zum Lokal und kehrte nach Feierabend zurück.
Der Bestohlene konnte Hinweise zu der Person geben und die Polizei ermittelte den Aufenthaltsort. In der Wohnung des Diebes wurde das gestohlene Fleisch gefunden. Der Täter wurde vorläufig festgenommen und in das Polizeigewahrsam gebracht. Die Voraussetzungen für einen Untersuchungshaftbefehl werden geprüft.
LTE All 3 GB
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.