LTE Pro

Zu dicht aufgefahren ist gestern Mittag (03.10.2016) ein Autofahrer auf einen Zivilwagen der Polizei. In der Hafenstraße wurde der Wagen angehalten und überprüft. Dabei stellte sich schnell heraus, dass der Fahrer angetrunken war. Ein Alkoholtest verlief positiv und der 58-Jährige wurde festgenommen und zum Revier gebracht. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.
Gegen 12.30 Uhr fiel einer Zivilstreife in der Wurster Straße ein PKW-Führer auf, der auffällig mehrmals dicht auffuhr und in Schlangenlinien seinen Weg hinter den Ordnungshütern fortsetzte.
. Rotation SIMonly 468x60

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.