.
Aktion Alkohol Alkohol am Steuer Alte Bürger American Football Anzeige Aprilscherz Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsunfall Autobahn Baseball Basketball Baustellen Belohnung Betrug bombe Boxen Brandstiftung Bremerhaven Clowns Deichbrand Demonstration Diebstahl DLRG Drogen Eilmeldung Einbrecher treten Wohnungstür ein Einbruch Eisbär Eishockey Energiesparen Europameisterschaft Explosion Fahndung Fahrausweisautomat im Bahnhof Bremerhaven-Lehe gesprengt Fahren ohne Fahrerlaubnis Fahrerflucht Fahrradunfall Falschgeld Ferienprogramm Feuer Feuerwehr Einsatz Flüchtlingshilfe Forschung Fussball Gesundheit Gewinnspiel Hafen Halloween Hilfe Ikea Info Jahreswechsel Jobcenter K-1 Kinder Körperverletzung Kultur Kunst Küstenwache Lehe MMA Mord Motorradunfall Natur Naturschutz Neueröffnung Nötigung öffentliche Hinweise Offshore Ostern Politik Polizeieinsatz Privat Public Viewing Rotlichtviertel Rugby Ruhestörung Sachbeschädigung Sail2015 Sail2020 Schiffahrt Schmuggel Schule Schwarzarbeit Seenotretter Seestadtfest2017 Sexualdelikte Sponsored Post Sport Stadtverwaltung Statistiken Stau Stellenangebote Straßensperrung Straßensperung Streik Streit Stromausfall Terroreinsatz Thaiboxen THW Bremerhaven Tierheim Tierschutz Tötungsdelikt Tourismus Überfall Umfrage Umweltschutz Umweltverschmutzung Unfall Urteil Veranstaltungen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche Verkehrshinweis Verkehrskontrolle Verlosung Vermisstenmeldung Video Waffen Warnung Werbung Wetter Wilderei Wirtschaft Wissenschaft Zoll Zoo Zug

Bundesjugendlager: 2 Nachwuchs-Eisbären im vorläufigen U15-Kader


Nach fünf aufreibenden Spielen, inklusive eines spannenden 45:40-Sieges im Finale gegen die SG Südwest, durfte sich die Landesauswahl Bremen/Niedersachen als Sieger des Bundesjugendlagers 2016 feiern lassen.
Teil dieses Erfolgs waren mit Jannis Sonnefeld und Jerry Ndhine auch zwei Spieler aus Bremen/Bremerhaven, die sich vor allem über eine zusätzliche Ehre freuen dürfen, denn sie wurden von den Bundestrainern in den vorläufigen Kader der U15-Nationalmannschaft berufen.
Mit guten Leistungen und hervorragenden Prognosen für die Zukunft konnten Jannis Sonnefeld und Jerry Ndhine überzeugen und sich somit die Auszeichnung mehr als verdienen. Nun wartet ein DBB-Leistungscamp auf beide, bei dem es gilt, sich gegen die Mitnominierten zu behaupten und den Bundestrainern in Topform zu präsentieren.
Beide Spieler werden in der nächsten Saison tragende Rollen im JBBL-Team der Eisbären Bremerhaven inne haben und sollen sich durch viel Einsatzzeit weiterentwickeln, um den erträumten Sprung in den endgültigen Nationalkader anzugehen.
Trainer Patrick Seidel: „Die beiden haben sich die Nominierung verdient, da sie vor allem durch ihre tolle Arbeitseinstellung auffallen. Jannis und Jerry schieben enorm viele Sonderschichten und bestechen durch ihren positiven Charakter. Wir sehen bei beiden viel Entwicklungspotenzial und möchten dieses mit den Jungs zusammen ausschöpfen, um sie bestmöglich auf die nächsten DBB-Maßnahmen vorzubereiten. Wir sind sehr stolz auf die beiden, denn der eingeschlagene Weg kann noch sehr weit gehen!“
.

Labels: ,

Kommentar veröffentlichen

[facebook][blogger]

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.