LTE Pro

9-jähriger Junge läuft vor Auto

Am Montag, gegen 13.15 Uhr, wurden die Polizei und der Rettungsdienst in die Schiffdorfer Chaussee zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind gerufen.
Eine 21-Jährige befuhr mit ihrem Fahrzeug die Schiffdorfer Chaussee in Fahrtrichtung Osten. In Höhe der Hausnummer 178 lief ein 9-jähriger Junge vom südlichen Fuß-/Radweg zwischen geparkten Pkw direkt vor das Auto der 21-Jährigen. Bei dem Zusammenprall wurde das Kind über das Fahrzeug auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geschleudert. Eine Pkw-Fahrerin übernahm bis zum Eintreffen des Notarztes und der Rettungskräfte Erste-Hilfe-Maßnahmen. Der 9-jährige Junge kam mit schweren, aber nicht lebensbedrohenden, Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Schiffdorfer Chaussee musste zeitweise für den Verkehr gesperrt werden.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.