LTE Pro

Gleich zweimal wurden die Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Bürgermeister-Martin-Donandt-Platz in der vergangenen Nacht durch laute Nachbarn aus ihrem Schlaf gerissen. Die Polizei löste eine Feier auf.
Zunächst wurde eine Streifenwagenbesatzung gegen 23.20 Uhr zu einer lauten Feier gerufen. Nach der Ermahnung stellten die Verantwortlichen die Musik leiser und versprachen die Ruhe beizubehalten. Als die Polizei zwei Stunden später wegen einer Ruhestörung aus derselben Wohnung alarmiert wurde, lösten die Beamten die Feier auf und fertigten eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige, die sie beim ersten „Besuch“ für den Fall einer Nichtbeachtung bereits angekündigt hatten.
.
Labels:

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.