LTE Pro

Fahrer beim 59. Fischereihafen-Rennen tödlich verletzt

 Am heutigen Pfingstmontag kam es beim Start der Klasse 8 zu einer Kollision mehrerer Fahrer. Alle Verletzten wurden sofort noch auf der Rennstrecke medizinisch erstversorgt und, wo die Verletzungen es erforderten, auf dem schnellsten Wege zur optimalen Weiterversorgung ins Krankenhaus überführt.
Gegen Ende des Renntages erreichte die Rennorganisatoren, die traurige Nachricht, dass einer der verunfallten Fahrer im Krankenhaus an den Folgen seiner Verletzungen verstorben ist.
Schon im Jahr 2013 war ein Fahrer beim Fischereihafen -Rennen verstorben und 2015 ein Mechaniker ins Hafenbecken gefallen..
Foto:Pedro Öehlrich

 Hier der Bericht aus 2013:

Berichte aus 2015

 



Kostenlose Kleinanzeigen jetzt auch bei Bremerhaven News www.die-flohmarktseite.de

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.