21-jähriger schleudert gegen Laternenmast -schwarzer BMW gesucht

0
40

Am späten Mittwochabend, gegen 23.20 Uhr, kam es in der
Stresemannstraße in Höhe der Gerhardstraße zu einem Verkehrsunfall mit
Fahrerflucht.
Am Unfallort fanden die eingesetzten Polizeibeamten ein beschädigtes
Fahrzeug und einen beschädigten, nicht mehr funktionstüchtigen,
Laternenmast vor.
Nach den Angaben des 21-jährigen Fahrers und des 24-jährigen
Beifahrers des beschädigten Pkw waren die beiden mit dem Fahrzeug auf
der Stresemannstraße in Fahrtrichtung Süden unterwegs. Vor ihnen soll

ein schwarzer BMW gefahren sein, der sie die ganze Zeit durch starkes
Beschleunigen und Abbremsen provoziert hätte. In Höhe der Gerhardstraße
habe dann der Fahrer des BMW ohne offensichtlichen Grund stark
abgebremst. Daraufhin musste der 21-Jährige ebenfalls stark abbremsen.
Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und es geriet ins
Schleudern. Der Pkw drehte sich einmal um die eigene Achse und prallte
gegen einen dort stehenden Laternenmast. Nähere Angaben zum Kennzeichen
des BMW konnten der 21-Jährige und der 24-Jährige nicht machen.
Hinweise werden vom Sachbearbeiter der Verkehrsdienste der Polizei
unter der Telefonnummer 953 – 3164 oder jeder anderen
Polizeidienststelle entgegengenommen.

!function(a,b,c){var d=a.getElementsByTagName(b)[0];a.getElementById(c)||(a=a.createElement(b),a.id=c,a.src=(„https:“==document.location.protocol?“http://player-services.goviral-content.com“.replace(/^http:/,“https:“):“http://player-services.goviral-content.com“)+“/embed-code/index/find?placementVersionId=9556311514340424531591553″,d.parentNode.insertBefore(a,d))}(document,“script“,“gv_script_9556311514340424531591553″);


Hier klicken!

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here