Spielleitplanung Lehe läuft – Einladung zur Planungswerkstatt

0
29

Im Stadtteil Bremerhaven-Lehe wird dieses Jahr eine Spielleitplanung durchgeführt.

Seit dem Frühjahr erkunden und beplanen Kinder und Jugendliche in Bremerhaven-Lehe ihren Stadtteil. Am Mittwoch, 30. Oktober, findet dazu eine Planungswerkstatt mit dem Titel „Vom Phillipsfield zur Geeste“ statt. Ort der Veranstaltung von 15 Uhr bis 19 Uhr ist die Mensa der Schule am Ernst-Reuter-Platz. Um 18.30 Uhr sind alle Bewohner, Eltern, Verwaltung sowie die Presse zur Abschlusspräsentation der Ergebnisse der Werkstatt eingeladen.

Die Jugendlichen werden sich an diesem Nachmittag mit dem Phillipsfield und dem Raum bis zur Geeste beschäftigen. Sie haben die Chance, ihre eigenen Ideen für die zukünftige Planung und Nutzung der Fläche Phillipsfield zu entwickeln und den Stadtplanern weitere Wünsche und Anregungen für die Umfeldgestaltung der Fläche (insbesondere die Anbindung zur Geeste) darzustellen und dadurch mit in den Planungsprozess einfließen zu lassen. Auch zum Thema „Gestaltung des Geesteufers“ selbst, können die Jugendlichen sich auseinandersetzen und einbringen.

Die Ideen werden in verschiedenen kreativen Formen gemeinsam mit den Planern entwickelt. Während der Veranstaltung kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz – von der Ortsbesichtigung über die Diskussion bis zum Modellbau konkreter Elemente. Die Ergebnisse werden anschließend vom Planungsbüro STADTKINDER aufbereitet und fließen in das Handlungskonzept der Spielleitplanung Lehe ein. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter zwischen 13 bis 20 Jahren können sich für die Veranstaltung beim Planungsbüro STADTKINDER anmelden.

Hintergrund: Die Spielleitplanung in Lehe wird vom Planungsbüro STADTKINDER aus Dortmund in Zusammenarbeit mit dem Gartenbauamt, dem Amt für Jugend, Familie und Frauen, dem Stadtplanungsamt sowie dem Amt für Straßen- und Brückenbau durchgeführt. Finanziert wird das Projekt durch Stadtumbau West-Mittel und ISP-Mittel.

Kontakt:

Seestadt Bremerhaven – Gartenbauamt

Irene Jatzkowski, Eckernfeldstraße 5, 27580 Bremerhaven

Mailto: Irene.Jatzkowski@magistrat.bremerhaven.de

Tel.: 0471/5902450 oder 01520 8996671

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here